Archiv der Kategorie: Gesellschaft

image_pdfimage_print

Afrikanisches Sprichwort

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Eine Rede von Deeyah Khan Ohne Kommentierung https://www.youtube.com/watch?v=0_W0HFy9Et4&feature=youtu.be Zitat aus der Rede: If the young are not initiated into the village, they will burn it down just to feel its warmth.(African Proverb) Wenn die Jugendlichen nicht in das Dorf eingeweiht werden, werden sie es niederbrennen, nur um seine Wärme zu spüren.(Afrikanisches Sprichwort) Den vollständigen Text der auf Englisch gehaltenen Rede will ich auf Anfrage gern übersetzen. Eckhardt Kiwitt Pfalzgrafstr. 5 D-85356 FREISING … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Suizidhilfe-Verbot in Österreich…

Diese Galerie enthält 1 Foto.

…gibt es am 24. September 2020 eine Verhandlung vor dem Verfassungsgerichtshof Gerhard Engelmayer am 22. 9. 2020 auf https://www.humanisten.at/ Am Donnerstag, 24. September 2020 findet um 9:30h am Verfassungsgerichtshof in Wien eine Verhandlung über die im Auftrag des Vereins «DIGNITAS – Menschenwürdig leben – Menschenwürdig sterben» durch die Wiener Anwaltskanzlei ETHOS.legal eingereichten Verfassungsklage gegen das Suizidhilfe-Verbot in Österreich statt. Die Verhandlung soll der weiteren Klärung der Rechtslage und der Erörterung diverser Fragen dienen. DIGNITAS wird der Verhandlung beiwohnen. Wer von uns Hunanisten interessiert ist, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Weinberg und dem Sozialisten Jesus

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Übernommen von http://www.atheisten-info.at/index.html: Mt 20,1-16: Denn mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Gutsbesitzer, der früh am Morgen hinausging, um Arbeiter für seinen Weinberg anzuwerben. Er einigte sich mit den Arbeitern auf einen Denar für den Tag und schickte sie in seinen Weinberg. Um die dritte Stunde ging er wieder hinaus und sah andere auf dem Markt stehen, die keine Arbeit hatten. Er sagte zu ihnen: Geht auch ihr in meinen Weinberg! Ich werde euch geben, was recht ist. Und sie gingen. Um … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

„Notausgang am Lebensende steht bisher nur halb offen“

Diese Galerie enthält 1 Foto.

WEIMAR. (dghs/fgw) Vor der Bundespressekonferenz in Berlin hat die Deutsche Gesellschaft für humanes Sterben e.V. (DGHS) am 16. September 2020 einen Gesetzentwurf zur Neuregelung von Suizidhilfe vorgestellt. In einer Presseerklärung der DGHS heißt es dazu:   Um den Feststellungen des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) nachzukommen, unterbreitet die Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben e. V. einen Vorschlag für eine verfassungskonforme Gesetzgebung zur Suizidhilfe. Der Vorschlag umfasst die Aufnahme eines neuen Paragrafen in das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) und die Aufnahme eines neuen Paragrafen sowie diverse Ergänzungen bzw. Modifizierungen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Repression und Rebellion: Arabische Revolution – was nun

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Rezension von Gerfried Pongratz: „Der Nahe Osten ist eine Ansammlung gescheiteter Staaten und ungelöster Krisen“ – man sollte davor nicht die Augen verschließen! Karim El-Gawhary: „Repression und Rebellion: Arabische Revolution – was nun?“ © Verlag Kremayr & Scheriau, Wien 2020, ISBN 978-3-218-01232-4, 224 Seiten. „Nun sind die arabischen Verflechtungen des ’Wer mit wem gegen wen’ eigentlich schon kompliziert genug. Aber der Nahe Osten wäre nicht der Nahe Osten, wenn es nicht noch komplizierter ginge“. Der Nahost-Korrespondent verschiedener deutschsprachiger Medien sowie Leiter des ORF-Nahostbüros und … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Papst nennt Vergnügen an Essen und Sex „göttlich“

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Wieder einmal hat es Papst Franziskus geschafft, viele Katholiken zu überraschen: In einem Interview mit einem italienischen Schriftsteller offenbart der Heilige Vater seine Meinung zu Sex und Essen. Die Freuden gut gekochten Essens und liebevollen Geschlechtsverkehrs seien "göttlich", schreibt das Oberhaupt der katholischen Kirche im "Terrafutura", einem vor kurzem veröffentlichten Interviewbuch von Carlo Petrini, dem Gründer der "Slow Food"-Bewegung. Er sagt sogar, die Kirche habe gutes Essen und Sex in "übereifriger Moral" fälschlicherweise als Laster verurteilt. Das sei eine "falsche Interpretation der christlichen Botschaft". … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Argumentationsmuster

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Mit anderen Menschen kontrovers diskutieren, ohne sich wechselseitig zu beschimpfen, zu beleidigen oder zu diffamieren Am 5. und 6. September 2020 führte ich via FB einen Meinungsaustausch, den ich hier anonymisiert, ansonsten jedoch unverändert und ungekürzt wiedergebe. A.H.O. hatte, mglw. in Anlehnung an einen Buchtitel, in einem Beitrag die Frage aufgeworfen «Wem gehört der Islam?» Ein Diskussionsteilnehmer, dessen Namen ich hier mit M.B. wiedergebe, meinte: Der Islam gehört den Gottergebenen. Der Prophet sprach: „Nun habe ich euch eure Religion vervollkommnend.“ Eine Diskussionsteilnehmerin, hier E.T. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Rechtsradikale Türkeistämmige

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Aussendung von Hartmut Krauss vom 10.9.2020: Wie die Grauen Wölfe in NRW Parteien unterwandern Wie scheinheilig der (parteien-)staatliche "Kampf gegen den Rechtsextremismus" ist, der sich nur auf die (kleinere) Teilmenge des einheimischen Sektors bezieht, aber den zugewanderten Rechtsextremismus islamisch-orientalischer Prägung unterbelichtet lässt (Unsitte der Doppelstandards), zeigt das SWR-Video unten: Rechtsradikale Türkeistämmige: Wie die Grauen Wölfe in NRW Parteien unterwandern. Am Sonntag werden in Nordrhein-Westfalen Kommunal- und Integrationsräte gewählt. Welche Rolle spielen dabei die rechtsextremen Grauen Wölfe? Der aussagekräftige Schwur der "Föderation der Demokratischen Türkischen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Über den Kampf für „Weltliche Schulen“ und Lebenskunde

Diese Galerie enthält 1 Foto.

WEIMAR. (fgw) In Artikel 7 (3) des Grundgesetzes (GG) für die Bundesrepublik Deutschland heißt es: „Der Religionsunterricht ist in den öffentlichen Schulen mit Ausnahme der bekenntnisfreien Schulen ordentliches Lehrfach.“ Mit diesem Passus findet der Art. 149 der „Weimarer Reichsverfassung“ (WRV) vom 11. August 1919 („Der Religionsunterricht ist ordentliches Lehrfach der Schulen mit Ausnahme der bekenntnisfreien (weltlichen) Schulen.“) seine Übernahme ins GG.     Die in der WRV erstmals erwähnten bekenntnisfreien (weltlichen) Schulen führten seinerzeit auch dazu, daß ab 15. Mai 1920 an ihnen kein … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Unbefugte Bildaufnahmen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

"Upskirting" wird strafbar. Eingebrachte Strafgesetzänderung: §120a. (1) Wer absichtlich eine Bildaufnahme der Genitalien, der Schamgegend, des Gesäßes, der weiblichen Brust oder der diese Körperstellen bedeckenden Unterwäsche einer anderen Person, die diese Bereiche durch Bekleidung oder vergleichbare Textilien gegen Anblick geschützt hat oder sich in einem gegen Einblick besonders geschützten Raum befindet, ohne deren Einwilligung herstellt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bis zu 720 Tagessätzen zu bestrafen. (2) Ebenso ist zu bestrafen, wer eine durch eine Tat nach Abs. 1 … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Machtspiele

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Politischer Islam — Ein Beispiel Wer sein religiöses Bekenntnis bzw. seine Religionszugehörigkeit ständig und überall symbolisch zur Schau stellt, grenzt sich selbst aus, diskriminiert sich selbst, wird dann aber mglw. behaupten, von anderen diskriminiert zu werden. Das Ziel dieses Verhaltens ist es, für sich eine Opferrolle beanspruchen zu können. Eine Opferrolle verleiht Macht, gibt einem die Möglichkeit, von anderen Anteilnahme oder Mitleid wenigstens erwarten zu dürfen. Religiöse Vorschriften und Gebote darf jeder für sich persönlich — und nur für sich persönlich — befolgen. Religiöse … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Prophezeiungen über Coronatote!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Colleagues in the office practicing alternative greeting for safety and protection during COVID-19Am 28.6.2020 hatte OE24 gemeldet: 'Ein erneuter Ausbruch in einigen europäischen Ländern ist so gut wie sicher', sagte IHME-Direktor Dr. Christopher Murray. (..) In seinen ersten Hochrechnungen, in denen verschiedene Maßnahmen zur Kontrolle der COVID-19-Übertragung verglichen werden, prognostiziert das "Institute for Health Metrics and Evaluation (IHME) an der University of Washington", dass bis zum 1. Oktober 47.924 Menschen (zwischen 46.131 und 50.319) in Großbritannien sterben werden. (..)" Den Link dazu hat sich … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

22.8.: Tag der Apostasie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Aussendung von Hartmut Krauss vom 22.8.2020: Der 22. August 2020 wurde  als erster "Tag der Apostasie" von einer internationalen Koalition ex-muslimischer Organisationen ins Leben gerufen. Apostasie ist der Verzicht oder die Abkehr von der Religion. Sie wird in Afghanistan, Iran, Malaysia, den Malediven, Mauretanien, Katar, Saudi-Arabien, Somalia, den Vereinigten Arabischen Emiraten und im Jemen mit dem Tode bestraft und ist in vielen weiteren Ländern mit muslimischer Bevölkerungsmehrheit strafbar. In Pakistan wird ein Nichtglauben an Gott nach einem Blasphemiegesetz mit der Todesstrafe geahndet. In Saudi-Arabien … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

Aktuelle Herausforderungen für die Zukunft Europas

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Neues Buch von Dr. Amer Albayati: Europa braucht echte Loyalität ohne Einfluss aus dem Ausland – Wir sollten Sicherheit und sozialen Frieden in Europa bewahren Das neue Buch von Dr. Amer Albayati "Aktuelle Herausforderungen für die Zukunft Europas" (ISBN: 978-3-904123-44-0), ist am 17.8.2020 als elektronisches Buch bei Amazon.com erschienen, später folgt auch Printversion. Es beinhaltet das Konzept in kurzen und bündigen Beiträge, weil man im Zeitalter des Internets und der sozialen Netze eine Flut von Information bekommt, die Menschen haben kaum noch Zeit, lange … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Studie zu Corona-Folgen in USA

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Bis zu 40 Millionen Mietern droht Räumung Die US-Wirtschaft steckt infolge der COVID-19-Pandemie in einer schweren Krise. Die Arbeitslosenquote liegt bei zehn Prozent. Einer Studie zufolge steht Millionen Menschen eine Zwangsräumung bevor, weil sie nach dem Verlust ihres Jobs die Miete nicht mehr zahlen können. Die größte Volkswirtschaft der Welt befindet sich trotz Lockerungen der Corona-Auflagen immer noch in einer schweren Krise. Infolge der COVID-19-Pandemie war die Wirtschaftsleistung in den USA im zweiten Quartal trotz massiver Konjunkturpakete dramatisch eingebrochen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sank auf … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Joe Biden: Gottloser Linksradikaler

Diese Galerie enthält 1 Foto.

US-Präsident Trump liegt aktuell bei den Meinungsumfragen zur Präsidentenwahl im November 2020 mit Differenzen von fünf bis zehn Prozent hinter seinem Konkurrenten Joe Biden. Wie der KURIER am 7.8.2020 berichtete, versucht sich Trump nun mit entsprechender göttlicher Hilfe, es heißt dort u.a.: "US-Präsident Donald Trump wirft seinem demokratischen Herausforderer Joe Biden Gottlosigkeit vor. 'Er folgt einer radikal linken Agenda, er will euch eure Waffen nehmen, er will den zweiten Verfassungszusatz – das Recht auf Waffenbesitz – zerstören, keine Religion, nichts, er will die Bibel … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Lutherstadt Wittenberg: Judenhass — in Stein gemeißelt

Diese Galerie enthält 1 Foto.

WEIMAR. (fgw) Anfang Juni haben Demonstranten in der englischen Hafenstadt Bristol die Statue des Sklavenhändlers Edward Colston aus dem 17. Jahrhundert vom Sockel gezerrt und in das Hafenbecken gekippt. Dieser Herr betrieb als Chef der Firma „Royal African Company“ den lukrativen Transport Zehntausender Afrikaner über den Atlantik, damit sie sich in der Karibik und der Kolonie Virginia auf Zuckerplantagen mit gewinnbringender Arbeit zu Tode schuften konnten.   (Foto: KHL) Gegen Sklaverei gab es in den folgenden Jahrhunderten immer wieder Widerstand, Aufruhr und Revolutionen, bei … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Abgründe

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Rezension von Dr. Gerfried Pongratz: „Unter die Haut gehende Geschichten, die das Leben schrieb und neue Verstehenshorizonte öffnen“ Hans Hopf: „Abgründe – Spektakuläre Fälle aus dem Leben eines Psychotherapeuten“ © Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2020, ISBN 978-3-608-98333-3, 187 Seiten.   Ein renommierter deutscher analytischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut – dazu auch Supervisor, Gutachter, Dozent, Vortragender, Autor etc. – blickt im 77. Lebensjahr auf seine Arbeit als Psychotherapeut zurück: “In diesem Buch will ich erzählen, was ich therapeutisch erreichen konnte und auch, woran ich gescheitert bin. Es … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Religions- und Weltanschauungsfreiheit

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

An welches «Gott» auch immer du glaubst; Was auch immer deine Religion oder deine Weltanschauung ist: Zwinge oder nötige deswegen niemanden zu etwas; Stelle aufgrund dessen keinen Machtanspruch; Und richte deshalb keinen Schaden an. . . N.B. zum Machtanspruch: Macht soll nach meinem Verständnis aufgrund von Qualifikation und in einem demokratisch-rechtsstaatlichen Verfahren übertragen und legitimiert werden. Dies schließt die Erhebung eines Machtanspruchs aus eigenem Antrieb oder aus Eigeninteresse aus. . . _____Beitragsbild:Collage aus Symbolen von neun Religionen Quelle: Wikipedia Eckhardt Kiwitt Pfalzgrafstr. 5 D-85356 … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Corona beim Nachbarn

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Österreich-Corona im Juli 2020 Insgesamt schaute das österreichische Corona-Kurvenbild am 31.7.2020 so aus: Man sieht es auch auf der Gesamtgraphik, das Zusammensinken der Neuinfektionen mit den Gesundeten hat aufgehört, die Verstorbenen sind fast gleichbleibend, aber die Kranken nehmen sichtbar wieder zu. Um die Entwicklung genauer zu sehen, hier eine eigene Juli-Graphik: Aber richtig genau sieht man das an der Tabelle aus der die Graphik gemacht wurde: Man sieht hier: Nur noch 13 Tote im ganzen Monat, die Gesundeten vermehrten sich um 2.267, die noch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Lernen S’ Geschichte, Herr Reporter! – Bruno Kreisky, Episoden einer Ära

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Rezension: Dr. Gerfried Pongratz: Zeitgeschichte, verbunden mit tiefen Einblicken in das Leben und die politische Bedeutung der großen Persönlichkeit Bruno Kreisky. Ulrich Brunner: „Lernen S’ Geschichte, Herr Reporter! – Bruno Kreisky, Episoden einer Ära“ © 2020 Ecowin Verlag bei Benevento Publishing Salzburg – München, ISBN 978-3-7110-0263-1   „Lernen S’ a bisserl Geschichte…“ ein seit Jahrzehnten geflügeltes Wort in Österreich; ein Zitat, ein Diktum, das im sonor schleppenden Tonfall seines Sprechers vielen Österreicherinnen und Österreichern – auch durch oftmalige audiovisuelle Wiederholung bedingt – nach wie … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

fowid über die Bundeswehr: Religion und Militärseelsorge

Diese Galerie enthält 1 Foto.

WEIMAR. (fowid/fgw) Seit Aufstellung der Bundeswehr (1955) ist die Militärseelsorge ein integraler Bestandteil der Bundeswehr, der konzeptionell mit der „Inneren Führung“ verbunden ist. Seitdem hat sich die religiöse Situation in Deutschland stark verändert („Säkularisierung“). Die Frage ist, ob sich diese Veränderungen auch hinsichtlich der Aufgaben, der Anzahl der Militärgeistlichen und ihrer Finanzierung entsprechend verändert darstellt.   Historisches Ein umstrittenes Thema, denn einerseits heißt es (pro Militär und Militärseelsorge) „Macht aus euren Pflugscharen Schwerter und aus euren Sicheln Spieße! Auch der Schwache rufe: Ich bin … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Intelligent Design aus Menschenhand?

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Gibt es etwas Schöneres auf der Welt als das glucksende Lachen eines fröhlichen gesunden Kindes? Gibt es etwas Befriedigenderes im Leben als zuzuschauen wie sich dieses Produkt der Liebe unter tätiger Hilfe der Eltern zu einem freien selbständigen und selbstbewussten Wesen entwickelt? Die meisten Frauen und zunehmend wohl auch Männer werden dem ohne jede Einschränkung zustimmen. Nur Narren können auf die abwegige Idee verfallen, ein solches Glück einschränken zu wollen oder es gar zu verbieten. Jeder, der nur einen Rest von Herz und Verstand … Weiterlesen

Weitere Galerien | 14 Kommentare

USA: Kein Raum für Arbeiterpartei

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Warum es in den USA nie eine politisch wirksame Partei der arbeitenden Bevölkerung gegeben hat, erklärte am 11.7.2020 die marxistische  "Junge Welt"  mit Texten von Friedrich Engels aus dem Jahre 1892 und 1893. Auszüge aus: Friedrich Engels an Friedrich Adolph Sorge, Brief vom 6. Januar 1892. In: Karl Marx/Friedrich Engels: Werke (MEW), Band 38. Dietz Verlag, Berlin 1974, Seiten 245-246 – Friedrich Engels an Friedrich Adolph Sorge, Brief vom 2. Dezember 1893. In: MEW, Band 39. Dietz Verlag, Berlin 1973, Seite 173: Friedrich Engels … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Missbraucht

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Aussteiger warnt vor religiösen Fundamentalisten -Eine Kindheit voller Angst und in ständiger Alarmstimmung- Bernd Vogt erlebte seine Kindheit als Außenseiter in Schule und Gesellschaft und warnt heute vor strenggläubigen christlichen Gruppen. Wie bringt man Eltern dazu, ihr 10-jähriges Kind allen Ernstes vor die Wahl zu stellen: »Wenn der Herr Jesus Mama und Papa geholt hat, wo willst du dann bleiben, bei Oma oder lieber bei Tante Helga« oder völlig emotionslos zu sagen: »Wenn du erst in der Hölle bist, dann können wir dir auch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print