Archiv der Kategorie: Wissenschaft

image_pdfimage_print

Über die Rache: „Die Rache ist mein“, spricht „Gott“ von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Die sommerliche Dürre ist zuende, und nun wird die Sintflut thematisiert. Frank Sacco, Doktor der Medizin, schreibt über üble göttliche Features und schließt mit einem sarkastischen Amen.   Über die Rache: „Die Rache ist mein“, spricht „Gott“  von Frank Sacco Diesen Trost gab Jahwe seinem Volk. Und unser Christengott gibt ihn uns Getauften. Angeblich. Indes: Beide sind eine üble Erfindung. Doch auch Erfindungen können  trösten. Sogar perfekter als irgendwelche Mitmenschen. Doch die Erfindung Jahwe lehrte mit seiner ihm angedichteten Sintflut leider auch (und nicht … Weiterlesen

Weitere Galerien | 4 Kommentare

Rezension Detel Grundkurs Philosophie 4-7

Die Rezension vom Grundkurs der Philosophie von Wolfgang Detel wurde mit den Bänden 1-3 begonnen und wird hier mit den Bänden 4-7 fortgeführt (5 Bände stammen von Detel, 2 von anderen renommierten Autoren). Ganz kurz die besonderen Vorzüge: Die Professoren Detel & Co. bleiben beim Thema. Das würde man sich auch bei anderen Autoren wünschen. Detel hat den Stoff so durchgearbeitet und strukturiert, dass er für Verweise ("Explikationen") nutzbar ist. Der Verlag schreibt zurecht, es sind Bücher für alle, die sich gründlich in die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Rezension Detel Grundkurs Philosophie 1-3

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Der emeritierte Philosophieprofessor Wolfgang Detel hat einen 5+2-bändigen Grundkurs der Philosophie verfasst, der hier gewürdigt werden soll (5 Bände stammen von Detel, 2 von renommierten anderen Autoren). Ins Auge springen zwei besondere Vorzüge: Die Autoren bleiben beim Thema. Eine Menge Kollegen tun das nicht. Sie füllen Seiten mit Zeugs, das schon 100-mal geschrieben wurde und in Philosophiegeschichtsbüchern besser aufgehoben wäre. Detel hat den Stoff durchgearbeitet und strukturiert, und er nutzt das für vielfältige Verweise – man wünschte sich, sowas über andere Philosophie-Autoren sagen zu … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Holocaust – darf man ihn in der BRD verharmlosen und verherrlichen? von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  In diesem Artikel geht Frank Sacco, Doktor der Medizin, wieder in die Vollen. Die Themen sind Kannibalismus, Sintflut, schönste Bibelgeschichten, Luthers Judenhass, Saccos Anzeigen gegen Kirchenleute und Hitler (muss bei wb kopfstehen, Bild: OpenClipart-Vectors, pixabay).   Holocaust – darf man ihn in der BRD verharmlosen und verherrlichen?  von Frank Sacco Die Rehabilitation Hitlers, ist sie möglich, kann sie jemand wollen, ist sie in der BRD gar straflos zu betreiben? Es stellt sich uns bei dieser Vorstellung ein Widerwille ein, ein Ekel. Denn ein … Weiterlesen

Weitere Galerien | 6 Kommentare

Philosophie: Freier Wille III – Zufall regiert

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Der Freie Wille taucht in philosophischen Büchern oft auf, und meistens ist er unfrei (Bild: geralt, pixabay). Da darf man anderer Ansicht sein. Dieser Artikel argumentiert für die Ansicht, dass der Freie Wille real ist und tatsächlich existiert. Dazu wird der Umweg über eine Analogie gewählt. "Mein Körper gehört mir!" ist eine gängige Ansicht. Kaum jemand aus unserer Kultur würde sagen, "Mein Körper gehört Angela Merkel." Oder Mario Draghi, oder sonstwem (mit "meinem Geld" ist es was anderes). Der Besitzanspruch am "eigenen Körper" ist … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

® Philosophie: Gedankenexperiment zur Willensbildung

Diese Galerie enthält 1 Foto.

… wenn man die ganze Welt in den Zustand von vor ein paar Minuten zurücksetzen könnte, würde sie sich trotz identischer Ausgangsbedingungen anders entwickeln, als sie jetzt ist – und die Unterschiede würden immer weiter zunehmen. Dieses Eigenzitat stammt aus dem wb-Artikel Philosophie: Freier Wille II – Entscheidungsverarbeitung. Der beschreibt, wie die Quanteneffekte den Determinismus brechen und ergebnisoffene Zufallsentscheidungen liefern, von denen die Weltläufte gesteuert werden. Das macht die Vorstellung von einer 1:1-Wiederholung gleich doppelt unrealistisch: Einmal erlauben die Quanteneffekte kein 1:1 bei der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Der doppelte Fick von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Als Doktor der Medizin kennt Frank Sacco keine Prüderie. Deshalb kann der die menschliche Kopulation auch beim volkstümlichen Namen nennen. Ein pikantes Bild dazu liefert SatyaPrem, pixabay. Der doppelte Fick Sind denn alle Priester homosexuell und pädophil? Das fragt man sich schon lange. 300 ihrer Zunft missbrauchten allein in Pennsylvania  serienweise die ihnen ausgelieferten Knaben. Bei der Eingangsfrage, siehe dazu meinen unten angeführten Link (1.), ist eine 5x so hohe Dunkelziffer zu berücksichtigen. Man lässt das Märchen verbreiten, homosexuelle Priester seien die „Ausnahme“. Dazu … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Rezension Vollmer Gretchenfragen an Naturalisten

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In einer klaren und allgemeinverständlichen Sprache bietet das Buch einen instruktiven Einstieg in den Naturalismus, schreibt der Verlag, und er hat recht. Das kleine Buch des Physikers und Philosophen Gerhard Vollmer aus der Schriftenreihe der Giordano Bruno Stiftung hat es in sich. Zehn Themenbereiche werden abgehandelt, von abstrakten Objekten wie Logik, Mathematik und Metaphysik über Kosmologie und Evolution bis hin zu Religion und Moral. Der Text ist durchaus anspruchsvoll und setzt gutes Basiswissen und Begriffsverständnis voraus. Das kann sich der geneigte Leser ggf. bei … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Islamkonferenz & Sündengefühle von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Das Nummer-1-Thema von Frank Sacco, Doktor der Medizin, sind die Höllenängste. Aber die damit zusammenhängenden Sündengefühle sind auch so prominent dabei, dass Sacco sie zum Wort des Jahres wählen möchte (Bild: Don Baker).   Mit dem Islam beschäftigt Sacco sich eher nebenbei, sein Aufruf zur Islamkonferenz geht nahtlos in eine Christentums-Kritik über. Und da schließt sich der Kreis, es sind wieder die Höllenängste, die das Thema bestimmen. Islamkonferenz  von Frank Sacco Sie soll her. Die Konferenz. Man will den Islam „Grundgesetz-kompatibel“, so Bassam Tibi … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

Kurzsichtig – durch Rückkopplung?

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Ein Artikel von Dr. Günter Dedié aus dem Emergenz-Netzwerk vom Freitag, 17. August 2018, Bilder: Quelle Pixabay/Dedié. Kurzsichtig – durch Rückkopplung? Bei der Entwicklung der Kurzsichtigkeit spielen offenbar Rückkopplungen eine große Rolle. Die Problematik ist wichtig, weil die Kurzsichtigkeit weltweit rasch zunimmt, besonders in vielen asiatischen Ländern, weil alle anderen Erklärungen und Therapien bisher keinen signifikanten Erfolg hatten (vgl. arte: „Generation kurzsichtig“, 20.1.2018) und weil es ein Musterbeispiel einer bisher nicht ausreichend beachteten und sogar zweistufigen Rückkopplung in der Gesellschaft ist. Bild: Anpassung der … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Was ist Nichts?

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Beim bewährten wiki findet man eine beeindruckende Sammlung von nichts (oder Nichts oder Nichtsen?). Die Abbildung von wissenbloggt wird dem nicht gerecht  (Bild  ← von nix: wb). Nochmal das Nichts aus der formalen Logik als Negation des Existenzquantors () von wiki, ehe es richtig losgeht mit dem Nichts. Da wäre also dieser Artikel in The Conversation, in dem Martin Rees zum Nichts befragt wird. Rees ist Astronomer Royal (britischer Ehrentitel für verdiente Astronomen) und emeritierter Professor für Kosmologie und Astrophysik von der Universität Cambridge. Wenn … Weiterlesen

Weitere Galerien | 4 Kommentare

Und Kant? von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

"Doch wer sind die Götter wirklich? Analytisch gesehen sind es Projektionen von überwiegend bösen Menschen mit einer entsprechend bösen 'Moral', einer Unmoral," schreibt Frank Sacco, Doktor der Medizin. Deshalb kritisiert er Kant für dessen Kreation der "absoluten Notwendigkeit von Religion". Kant "musste das Wissen aufheben, um zum Glauben Platz zu bekommen", heißt der fette kantige Nonsens-Spruch dazu. Sacco wendet sich komplett gegen Kants Idealisierung der Religionen (Bild: rdaconnect, pixabay). Und Kant?   von Frank Sacco Mit Kant ist es nicht einfach. Er liest sich schwer. … Weiterlesen

Weitere Galerien | 15 Kommentare

„Doom porn“: Hype ums Klima

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

"Doom porn" ist das böse Schlagwort fürs Aufgeilen am Weltuntergang. Der Hype ums Klima hat sich den Titel so halb und halb verdient. Einmal ist ja eine reale Grundlage zur Besorgnis da, aber andererseits wird eine Menge Schindluder damit getrieben (Bild: qpress). Das ist nicht hilfreich für die Bewältigung der anstehenden Probleme. Zwischen bibeltreuen Klimagläubigen und ignoranten "Klimaskeptikern" öffnet sich ein weiter Bereich für vernünftige Aktionen. Klimakonferenzen abschaffen dürfte schon mal eine zielführende Maßnahme sein. Wieso werden diese Konferenzen unter maximaler Umweltbelastung als Meeting … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Pseudowissenschaftliche Journale lächerlich gemacht

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Wie kommt das Klopapier von BartuLenka, pixabay, in den wissenschaftlichen Rahmen von David Mazières und Eddie Kohler (Get me off your fucking mailing list)? Das hängt tatsächlich zusammen, und ein konzeptueller Penis gerät auch noch ins Spiel. Letzterer zuletzt, erstmal sollen Klorolle und Mailing-List ihren Auftritt auf der Bühne der Wissenschaft bekommen. Dazu verhilft der Klorolle ein Artikel aus The Conversation (1.): Der Psychologie-Dozent Gary Lewis vom Royal-Holloway-College der University of London bekam ein Fake-Paper veröffentlicht – des Inhalts, wie sich Großbritanniens Politiker den … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Hölle heute, am 21.7.2018 von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

  Diesen Artikel schrieb Frank Sacco, Doktor der Medizin, am 21.7. nach der Lektüre eines Welt-Artikels. In der Zeitung durfte sich eine "Exzellenz" verbreiten, ein Bischof, der exzellenten Stuss von sich gab. Hochwürden geruhen noch im Mittelalter zu leben, wo den  Apostaten das Höllenfeuer unterm Allerwertesten angezündet wurde (Bild: Sacco). Die Hölle heute, am 21.7.2018  von Frank Sacco Das Sacco-Syndrom entsteht durch die Angst im Kind vor ewiger Folter. Und die steckt nun mal im Kind – und nicht nur dort.  Papst Benedikt erklärt … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

Umfragen: dreimal selbe Frage, dreimal andere Antwort

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Statistik ist das bessere Lügen – so sehen das viele Leute. Im Bereich zwischen Korrelation und Kausalität sind schon manche gescheitert (Bild: geralt, pixabay). Wenn einem beim Kaffeetrinken immer das Auge wehtut – findet man da eine Korrelation oder eine Kausalität? Das klärt sich schnell, wenn man den Kaffeelöffel aus der Tasse nimmt … So sieht also unser eleganter Einstieg in das Reich von Stichproben (!) aus, und von Populationsgrößen, Konfidenzintervallen und Normalverteilungsquantilen. Was die Statistik sonst noch zu bieten hat, kümmert uns nicht … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Fake News, Fake Porn, Fake President

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Laut FAZ haben wir uns mittlerweile daran gewöhnt, dass Fotos manipulierbar sind und auch tatsächlich manipuliert werden (1.). Die meisten Bilder um uns herum seien auf irgendeine Weise subtil angepasst, optimiert oder farblich ergänzt. Früher kostete das viel Zeit und Nerven in der Dunkelkammer, heute ist es bequem vorkonfiguriert und nur zwei Klicks entfernt (das nicht ganz so subtile Bild ist von aaandrea, pixabay). Was für Fotos gilt, gilt auch für Tonaufzeichnungen. Zu einem Audiorecord vom Ex-Präsi Obama haben Forscher die passenden Mundbewegungen synchronisiert … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Einsam

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Was ist schlimmer als rauchen oder dick sein? Wogegen müsste es ein Ministerium geben? In unserer modernen Gesellschaft ist die Einsamkeit ein Problem. Dabei hat sie nicht notgedrungen etwas mit dem Alleinsein zu tun. Man kann sich auch inmitten von Menschen einsam fühlen. Die Ursachen der Einsamkeit liegen größtenteils in einem selbst; im geringen Selbstwertgefühl. So kann man es in aktuellen Artikeln zum Thema lesen – und das Thema ist wichtig. Wenn man die innere Leere nicht füllt, jenes Schwarze Loch im Menschen, kann das … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Sündengefühle von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Mit Sündengefühlen scheinen sich merkwürdigerweise viele abzugeben (Bild: Josch 13, pixabay). Sogar bei wissenbloggt gab es einen Artikel dazu (Link unten); dabei sind Sünden böse, böse, böse. Unser Fachmann Frank Sacco, Doktor der Medizin, findet einiges zu kritisieren am Umgang mit der Sünde, bzw. an der Instrumentalisierung der Sünde. Sündengefühle  von Frank Sacco Mit einer Rezension des Buches „Unbewusste Schuldgefühle“  von Engel und Ferguson, Kreuz-Verlag, 1992. Über Sünde werde in der Psychiatrie „nicht mehr gesprochen“, pflichtete mir  der Psychiater meiner Kammer am 17.11.2009 bei. … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Sigmund Freud, ein „katholischer Sünder“ von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Sigmund Freud zieht sich durch viele Artikel von Frank Sacco, Doktor der Medizin, ebenso wie die Höllenfurcht und das Sacco-Syndrom. Diesmal hat Sacco auch einen Hoppla-Effekt dabei (Bild: Sacco). Sigmund Freud, ein „katholischer Sünder“ von Frank Sacco Hoppla, werden sich einige fragen, wie kann ein Jude Katholik sein? Wie kann ein Frank Sacco jemanden zum Sünder machen, wo er doch weiß, dass der Begriff Sünde nur eine bösartige Erfindung Geistlicher ist, um ihren Terror ausüben zu können. Aber ich fungiere hier einmal als fiktiver … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Beschleunigte Zeiterfassung: Computerzeit hoch aufgelöst

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Physik diskutiert, ob das kleinste Zeitintervall nicht mehr die Planck-Zeit (10-43 sec) sei, sondern ein Intervall, das erheblich darüber liegt (wb-Link unten). Gar so weit ist die Computertechnik noch nicht, aber sie operiert bereits mit Nanosekunden (10-9 sec). Eine ähnliche Zeitspanne soll nun ausreichen, um Computernetze zu synchronisieren (Bild: geralt, pixabay). Ein Artikel der New York Times erläutert, worum es geht (Link unten). Betroffene der Zeitverkürzung sind die Flash Boys, die Hochfrequenzhändler, welche die Börsen z.B. mit schnell zurückgezogenen Scheinaufträgen zur Pervertierung der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Das Unbehagen in der Kultur von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Dieses „Christentum“ gehört mittlerweile nun wirklich und leider zu Deutschland und vergiftet unser Mutterland als schleichendes, unbewusstes Gift, schreibt Frank Sacco, Doktor der Medizin. Er spricht von der Gehirnwäsche unserer Kirchen und der Lust in sexuellen Dingen, die als verpönte Sünde gilt (Bild: Estefano, pixabay). Das Unbehagen in der Kultur  von Frank Sacco Dieses Unbehagen in der „christlichen“ Gemeinschaft rührt auch bzw. vorwiegend von der Gehirnwäsche unserer Kirchen her. Freud konnte das nicht erkennen, fasse er sich ja im Unbewussten selbst als größter Sünder … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Erderwärmung als Intelligenzkiller

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Ein anrüchiges Thema wie Intelligenz wird tunlichst nicht erwähnt. Doch wissenbloggt tut es trotzdem, und wenn nur wegen der Freude, an Tabus zu kratzen. Die Basis für die IQ-Wertungen ist natürlich ziemlich wackelig, weshalb man sich der Sache besser ganz langsam nähert (Bilder: Clker-Free-Vector-Images, pixabay). Das Problem ist ja auch, dass immer was anderes rauskommt, weil die IQ-Messungen immer was anderes messen (1. bis 4.). Wie das am Ende mit dem Klima zusammenhängt? Nun, das liegt an den Einflussgrößen, welche die Forscher für die … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Der Ödipuskomplex unserer Psychiater von Frank Sacco

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

"Hat ein Psychiatrie-Patient heute einen Gottkonflikt, wird er zum verursachenden Klerus abgeschoben," schreibt Frank Sacco, Doktor der Medizin. Er sieht die Ödipus-Story als einen klassischen Gläubiger-Gott- Konflikt – Frank Sacco hat nichts gegen Götter: Sie müssen sich hier nur benehmen (Bilder: Sacco). Der Ödipuskomplex unserer Psychiater  von Frank Sacco Der Umgang mit dem Komplex zeigt uns die Krankheit unserer Psychiatrie auf. Sie hat eine Denkblockade. Und gibt es selber über Prof. Leuzinger-Bohleber zu, der „Nachfolgerin“ Sigmund Freuds.  Ödipus hätte niemals seinen Vater getötet, hätte … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

Früher: Weinpanschen, heute: Aroma-Analyse & -Nachbau

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Es brodelt im Weinglas, wenn man das auf so metapheröse Weise sagen darf (Bild: ponce_photography, pixabay). Nach beyond egg und beyond meat (wb-Links) könnte jetzt beyond wine drankommen: Keine quälende Rebenhaltung mehr auf engstem Raum an steilen Stellen, kein Kupieren der armen Weinstöcke, keine wöchentliche Dusche mit der Giftspritze. Das alles ist von gestern, wenn sich die neuen Methoden der Aroma-Labore durchsetzen. Ein SZ-Artikel spricht es aus: Wein kommt nicht mehr Aus der Traube, sondern es geht um das Aus der Traube (1.). Berichtet … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print