Archiv der Kategorie: Technik

image_pdfimage_print

Wie wird die Nahrung bei der Herstellung vergeudet?

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In einer Welt, wo immer noch Hunderte von Millionen hungern, sollte es eigentlich selbstverständlich sein, dass keine Nahrung verschwendet wird. Das ist aber nicht so leicht, wenn die Regale im Supermarkt immer gefüllt sein sollen, und wenn die Konsumenten einen vollen Kühlschrank zuhause haben wollen. Das, was dann weggeschmissen wird, ist noch nicht alles. Schon bei der Herstellung von Lebensmitteln wird enorm viel verschwendet (Bild: Painter06, pixabay). Wie das zugeht, berichtet Megan Blake in The Conversation (1.), und wissenbloggt referiert den Inhalt. Zunächst die … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Elektro hin und Diesel her, Autofahren ist so schwer

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Zur Abwechslung mal wieder der Diesel. Das ist ausgleichende Gerechtigkeit, denn vor ein paar Tagen war mal wieder das Elektromobil dran. Diesmal geht es speziell um die sozialen Aspekte vom Diesel-Bohei, und auch ein wenig um Beruhigung der künstlichen Aufregung. Dazu soll hier strikt wissenschaftlich vorgegegangen werden. Zu diesem Behufe wird hiermit der Begriff artifical brouhaha (AB) geprägt (Bild: Allianz pro Schiene). Wie wenig am artifical brouhaha dran ist, zeigen die Schaubilder von der Konkurrenz (1.). Benzin- und Diesel-PKW zusammen wird im Personennahverkehr kaum mehr NOx-Emission … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Elektroauto muss erst richtig erfunden werden

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Viel wird gejammert ob des Deutschen Kaufzurückhaltung beim Elektromobil. In Norwegen ist's viel besser, und erst recht in China. Da werden wohl demnächst die Kinderwägen elektrisch mobilisiert, damit jeder von klein auf das echte Elektro-Gefühl spürt. Gut fürs Geschäft der Elektro-Verkäufer (Bild: Amber_Avalona, pixabay). Aber was passiert da eigentlich? Ganz normale Autos kriegen einen Elektroantrieb und einen dicken Akku statt Verbrennungsmotor und Tank. Das ist das Grundprinzip, und es ist falsch. Damit lassen sich weder die heutigen Verkehrsprobleme noch die heutigen Umweltprobleme beheben. Warum … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

Was verkauft Facebook?

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Na klar, Facebook klaut unsere Daten, um sie dann zu verkaufen – so lautet die gängige Legende. Stimmt aber nicht so ganz, heißt es nun, und zwar begründet. Hinweise darauf gab es schon in dem wb-google-fb-Artikel: Google und Facebook sind keine Werbekonzerne, sondern die weltweit größten Datendienstleister auf dem Gebiet personalisierter Informationen. Das taugt als Beschreibung vom Geschäft der "Datenkraken" fb, Google, Microsoft, Amazon, Apple (Bild: geralt, pixabay). Ein weiteres Zitat aus dieser Quelle macht auf diese Tatsache aufmerksam: Wenn ein Service umsonst ist, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Robotergesetze in der Diskussion

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Schon seit gefühlt ewigen Zeiten geistern Robotergesetze durch die Science Fiction. Da geht es um die Pflichten des Roboters; zuvörderst darf er Menschheit und Menschen nicht schädigen, er muss den Menschen gehorchen, und mit letzter Priorität  muss sich selbst schützen. So dachte es sich der Biochemiker und Science-Fiction-Autor Isaac Asimov aus (Bild: annemazo, pixabay, verändert). Seither sind mehr als 75 Jahre vergangen, und die Gesetze sind wieder in die Diskussion geraten (1., 2.). Nicht unbedingt das Original, aber ein zeitgemäßes Update. Dabei steht und … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Fake News, Fake Porn, Fake President

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Laut FAZ haben wir uns mittlerweile daran gewöhnt, dass Fotos manipulierbar sind und auch tatsächlich manipuliert werden (1.). Die meisten Bilder um uns herum seien auf irgendeine Weise subtil angepasst, optimiert oder farblich ergänzt. Früher kostete das viel Zeit und Nerven in der Dunkelkammer, heute ist es bequem vorkonfiguriert und nur zwei Klicks entfernt (das nicht ganz so subtile Bild ist von aaandrea, pixabay). Was für Fotos gilt, gilt auch für Tonaufzeichnungen. Zu einem Audiorecord vom Ex-Präsi Obama haben Forscher die passenden Mundbewegungen synchronisiert … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

® Politik 2.0 und 3.0 – Servolenkung für den Staat

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Dies soll ein konstruktiver Beitrag zur politischen Problemlage sein, der ein lange vernachlässigtes Hilfspotential erschließt. Es geht darum, die Politik ins Computer-Zeitalter zu führen (Bild: computer, Wikimedia Commons). Die Gesetzgebung befindet sich ja noch im Vorcomputer-Zeitalter, und die Politik ist mit ihren Methoden noch nicht in der Gegenwart angekommen. Sie hat zwei technische Revolutionen verschlafen. Als sich die Computer durchsetzten, wurde überall die computerunterstützte Planung und Entwicklung eingeführt – nur nicht in der Politik. Als dann das Internet aufkam, wurde überall der reibungslose online-Meinungsaustausch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Wie viele Tote durch Energieversorgung der Welt?

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Mit den Dieselabgasen wird viel Aufhebens gemacht; hunderttausende von Toten sollen sie angeblich kosten. Wie unseriös solche Zahlen sind, zeigt dieser Artikel, der auf statista zurückgeht (1.). Bei statista hat man zusammengerechnet, was die Luftverschmutzung durch Energieproduktion an Menschenopfern kostet – wenn man ein Licht anschaltet, denkt man nicht daran, wie viele Menschen man dadurch tötet, dass man das Licht unnötig lange brennen lässt (Bild: OpenClipart-Vectors, pixabay). Mal sehen, eine Überschlagsrechnung mit 50 W und 20 Toten pro Terawattstunde liefert         … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Daten besteuern?

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Es tut sich was an der Datenfront (zumindest wird drüber geredet). Bislang fiel die deutsche Datenpolitik vor allem durch Verhindern auf, genannt Datenschutz. Das rief fortschrittliche Techniker auf den Plan, die z.B. Datenhygiene statt Datenschutz forderten (wb-Link, Bild: tweetyspics, pixabay; symbolische €-Zeichen von wb). Unter die Fortschrittlichen hat sich jetzt Bundeskanzlerin Merkel eingereiht: "Die Bepreisung von Daten, besonders die der Konsumenten, ist aus meiner Sicht das zentrale Gerechtigkeitsproblem der Zukunft." Das wird in einem Zeit-Artikel diskutiert (1.). Seit die Datenfluten in finanzielle Fluten umgemünzt … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

® Kategorien für widerwärtige Werbung

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Beim Herumzappen im Internet kommt leicht ein diffuses Unbehagen auf. Der Inhalt mag ja passen, aber was in der www-Welt noch so alles kommt … Ausnahmsweise geht es hier nicht um datenbasierte Wählermanipulation bzw. gezieltes Wähler-Targeting, sondern ums Normale. Oft mag man gar nicht mehr hinschauen, so nervig ist das Dargebotene (Bild: Shanon, pixabay). Da blinkt es und dudelt es, Texte arbeiten an ihrer eigenen Verschiebung, Bilder poppen auf, Videos starten von allein. Die leisesten mousemoves setzen heftigen Aufruhr in Gang. Viele sites von … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Google späht wahrscheinlich 10-mal mehr aus als Facebook

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Amazon, Apple, Google, Facebook und Microsoft sind die 5 wertvollsten Unternehmen der Welt. Facebook hat einen weltweiten Werbeumsatz von 40 Mrd. $ und 16 Mrd. $ Gewinn, bei Googles Mutterfirma Alphabet sind es 111 Mrd. $ mit 23 Mrd. $ Gewinn (wb-Link unten, Bild: Antimedia). Im 4. Quartal 2017 gibt es Sondereffekte durch Donald Trumps Steuerreform (damit sie ihr geparkten 100 Auslands-Milliarden reinholen konnten, zahlte Google z.B gut 10 Mrd. $ Steuern an die USA, dazu kam eine Geldstrafe von 2,42 Mrd. $ an … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Betätigungsfeld für MeToo: Sex Robots

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Correctness für alle muss sein, deshalb wird schon von electronic persons gesprochen. Mit dieser Kategorie von nichtmenschlichen Personen befassen sich z.B. Artikel bei Futurism (2. und 3. Link unten). Eigentlich sind damit keine Sex-Puppen gemeint (Bild: Mysticsartdesign, pixabay). Aber wie es so geht, wird bei The Conversation nun auch diskutiert, ob Sex Robots Rechte haben sollen (1.). Interessant, was da für Argumente aufgefahren werden. Da stellt sich nur noch die Frage, wann springt MeToo auf den Zug auf? Immerhin geht es um Persönlichkeitsrechte, und … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Kleine Psychoanalyse von Facebook

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Man muss schon ziemlich naiv sein, wenn man sich als Facebook-Mitglied wundert, dass Facebook seine Daten weitergibt. Das ist nun mal das Ziel von Facebook, möglichst viele Daten zu sammeln und meistbietend zu verkaufen. Insofern ist die aktuelle Diskussion kaum verständlich. So äußern sich die Experten, die von psychographics sprechen (1. Link unten), und auch einige Zeit-Foristen (2.), die sich mit dem Problem befassen. Ganz kurz die Umrisse des Geschehens, ehe der Artikel sich an die Psychoanalyse wagt (Bild: qimono, pixabay): Facebook-Daten von rund 50 … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Computer mit Freiem Willen?

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Noch ist es nicht lange her, da wurde bei wissenbloggt die Behauptung gewagt, der Freie Wille ließe sich am Computer programmieren (2. Link unten). Wie bestellt wird die gleiche Behauptung nun von anderer Seite vorgetragen (1.), wobei das Bild von meineresterampe, pixabay, die Sache nur ein ganz klein wenig romantisiert. Der neue Artikel bei The Conversation ist von Mark Headley (Visiting Academic in Physics, University of Warwick) und befasst sich auf ganz andere Art mit dem Problem. Die Vorstellung, der Freie Wille basiere auf … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Amazon übernimmt

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Sonst übernehmen immer "die Roboter", aber diesmal ist es anders. Bei Amazon spielt die moderne Technik auch eine Hauptrolle, nur ist das nicht das Entscheidende. Der Konzern aus Seattle/USA setzt neue Standards bei der Kundenbedienung und bringt damit alte Märkte ins Wanken (Bild: geralt, pixabay). Dass auch Standards bei der Ausbeutung des Personals gesetzt werden, trübt das Bild (1., 4., 8., 10. Link unten). Obwohl Amazon weltweit expandiert, werden zuhause in Seattle Leute gefeuert – weed out the lowest-performing employees (4.). Die Auslieferer werden … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Wasser schlägt Wellen

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Immer mal wieder sorgt das Wasser für Schlagzeilen. Die prognoszierten großen Wasserkriege sind jedoch noch nicht ausgebrochen, während Verteilungskämpfe ums Wasser schon gang und gebe sind. Der Klimawandel spielt eine durchaus divergente Rolle dabei. In der Hauptrolle finden sich aber menschengemachte Probleme wie Übervölkerung, Umweltzerstörung und Verschwendung (Bild: cromaconceptovisual, pixabay). Bei den Links unten werden einige Aspekte der Wasserpolitik beleuchtet. Z.B. hatte Indien 2009 und 2016 große Dürren. Das lag nicht nur am regenarmen Monsun, denn der Großteil des indischen Wasserproblems ist hausgemacht. Die … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Roboter übernehmen … na, alles III

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

  Die ersten beiden Artikel der Reihe brachten die aktuellen Trends und Argumente dafür, dass die Roboter-Übernahme funktioniert. Dieser Artikel rundet die Umsicht ab und schreckt auch vor dem Thema Sex nicht zurück. Ein Ausblick in bargeldlose, menschenlose Zeiten, wo die Roboter so schlau sind, dass die Menschen dumm aus der Wäsche gucken (Bild: kalhh, pixabay). Zuerst die intellektuellen Fortschritte, ehe es ans Kommerzielle geht: Wie Intelligenz entsteht (Süddeutsche Zeitung 29.9.): Microsoft will auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz aufholen. In der Konzernzentrale in … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Roboter übernehmen … na, alles II

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Der erste Artikel der Reihe sammelte Argumente für die Übernahme und gegen die "Denkfehler-Denkschule", die sie nicht für realistisch hält. In diesem Artikel wird auch wieder die Ansicht vertreten, dass eine Singularität kommt, jener Zeitpunkt, wo die Maschinen ihre eigene Verbesserung per KI übernehmen und dem technischen Fortschritt den Turbo verpassen (auch wenn das Wort derzeit nicht auftaucht, Bilder: OpenClipart-Vectors, pixabay). Der Weg dahin ist gepflastert mit Meldungen wie diesen Problem-Voraussagen: Why Superintelligent AI Could Be The Last Human Invention (Zero Hedge 25.11.17). Wir … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Roboter übernehmen … na, alles I

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Gern ist die Rede vom "Schwarzmalen", wenn jemand darauf hinweist, was die Roboter alles können. Wer das tut, dem wird aufgezeigt, was die Roboter alles nicht können – und das ist beim Stand der Dinge noch eine ganze Menge. Außerdem schafft das Arbeitslosmachen doch Jobs, oder wie war das? 2017 war ein Jahr mit großen Erfolgen für die optimierte Übernahme von alten Besitzständen durch neue Wettbewerber, die mit Computerunterstützung Dinge billiger und effizienter regeln – mit weniger Personal, schlechter bezahltem Personal und besser ausgebeutetem … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Abgesang aufs Vegetarische

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Weihnachtsgans ist nicht das einzige Viech, dem es Weihnachten an den Kragen geht. Es müssen auch Rinder, Schweine, Puter, Fische und allerlei anderes Getier dran glauben. Muss aber nicht sein, lautet die Weihnachtsbotschaft fürs Vieh. Inzwischen lässt sich Fleisch rein pflanzlich oder in der Retorte herstellen (Bild Monsterkoi und jsbaw7160, pixabay). Ein umfangreicher Artikel im Freitag (1. Link unten) illustriert den Stand der Dinge. Das Medium wird seinem quasi fleischfreien Namen gerecht, die britische Autorin Amy Fleming berichtet über Retorten- und pflanzliches Fleisch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Email ohne Spam

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Erstmal zwei Worterklärungen, ganz fix, weil's sowieso jeder weiß: Email ist eine veraltete Glasur und die neue Schreibweise für Elektropost, weil niemand mehr E-Mail schreibt, Spam kommt von Dosenfleisch und ist so eine Art Dose der Pandora. Der Zusammenhang zwischen Email und Spam besteht darin, dass die meisten Emails Spam sind, und das ist das Problem (Bild: Clker-Free-Vector-Images, pixabay). Auf englisch läuft das unter scam, Betrug. Damit ist schon viel gesagt. Es geht nämlich nicht bloß um Werbung, sondern um kriminelle Machenschaften. Die Spam-Mails … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Großbaustellen: teurer, länger, maroder

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Bevor Deutschland den Hochschulabschluss als Diplomingenieur (weitgehend) abschaffte, war es das Vorzeigeland der technischen Kompetenz. Der deutsche Diplomingenieur hatte Weltruf, die Marke "deutscher Diplomingenieur" war Milliarden wert. Diese Milliarden wurden im Zuge der Bologna-Reform ganz nebenbei verbrannt (Bild: OpenClipart-Vectors, pixabay). Die Reform hat den "Bildungsstandort Deutschland" nicht vorangebracht; bei den Bildungsinvestitionen liegt Deutschland seit Jahren auf dem drittletzten Platz der OECD. Ein unterfinanziertes Bildungssystem bedeutet Vernachlässigung des Potentials und volkswirtschaftliche Fehlsteuerung. Da kann man von "Exzellenzinitiativen" und "Wettbewerb um die besten Köpfe" reden, wie … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Computer & Roboter übernehmen … die Weltwirtschaft

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Im Too-big-to-fail-Club steht ganz vorn JPMorgan Chase. Dieselbe Großbank steht an erster Stelle der Liste, wenn es um die Herren der Weltwirtschaft geht. An zweiter Stelle steht dort die weltweit größte Schattenbank BlackRock. Und hintenrum murkelt ein Computer namens Aladdin an den strategischen Entscheidungen. So das Bild in a nutshell (Bild: geralt, pixabay). Das riesige Computersystem Aladdin managed etwa 30.000 Investmentportfolios im Wert von etwa 18 Billionen Dollars, entsprechend 7%-10% aller Vermögenswerte weltweit. Die "heimliche Weltmacht" BlackRock allein verwaltet bloß schäbige 6 Billionen Dollars … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Gött*innen in Fabrikation

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Zwei juveline Wolkenschieber in der Entstehungsblase – das Bild von spirit111, pixabay, spendiert sogar noch einen Regenbogen, um zu zeigen, wie bunt es in diesen Sphären zugeht. Nur die neuste correcte Ergänzung "inter" fehlt noch. Aushilfsweise wird bei wissenbloggt wenigstens von Gött*innen geschrieben. Das letzte Gottes-Start-up wird gemeldet von Backchannel, The Economic Collapse und anderen: Inside the First Church of Artificial Intelligence (Backchannel 15.11.) & Silicon Valley Exec Has Created A New Religion That Will Worship A ‘Godhead’ Based On Artificial Intelligence (The Economic … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Warnung vor US-Killerdrohnen – zuhause

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Mal sehen, was die Leute sagen, wenn die Killerdrohnen anfangen, in der anderen Richtung zu fliegen. So untüchtig sind die Islamisten ja nicht, dass sie keine handelsüblichen Drohnen in die Luft bringen können. Was eine Kamera trägt, kann auch eine Bombe tragen. Das und ähnliches schrieb wissenbloggt u.a. in Drohnentote aus Versehen (Bild: OpenClipart-Vectors, pixabay). Jetzt ist es soweit, dass man Reaktionen auf diese Vorstellung nachlesen kann. Sie kommen vom DHS. Das Department of Homeland Security ist eine große US-Organisation zum Landesschutz vor Terrorismus und … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print