image_pdfimage_print

Monatsarchive: November 2013

Bistum Münster: Was von der Transparenzoffensive übrig blieb

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In Skydaddy's Blog wird scharf gerechnet. Jetzt (29.11.) gab es einen Bericht zum Bistum Münster (Bild von dessen Wappen von David Liuzzo, Wikimedia Commons), wo Skydaddy nichts Gutes über dessen Finanzgebaren aussagt: Bistum Münster: Was von der Transparenzoffensive übrig blieb Unwahrheit, Manipulation eines Wikipedia-Artikels: Mit allen Mitteln versuchte das Bistum Münster – insbesondere Pressesprecher Dr. Stephan Kronenburg – den Eindruck zu erwecken, der Bischöfliche Stuhl zu Münster sei nicht Miteigentümer der Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft (ASW). Eine aktuelle Auskunft der ASW gegenüber dem Amtsgericht Köln belegt … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Der Türkei zum 100.

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In 10 Jahren wird die Türkei in ihrer jetzigen Form 100 Jahre alt (Bild: türkischer Präsident Erdogan, Urheber Government of Chile, Wikimedia Commons). Große Pläne bestehen, um sie bis dahin in eine würdige Position unter den 10 größten Nationen der Welt zu bringen (nach Bruttoinlandsprodukt BIP derzeit USA, Japan, Deutschland, China, Großbritanien, Frankreich, Italien, Kanada, Brasilien, Russland). Klarerweise wird dort Platz geschaffen, weil die europäischen Nationen mit dem Euro an ihrem Abstieg werken, und Großbritannien schafft das auch ohne Euro. Aber die Konkurrenz ist … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Kurze Einführung zur Nahostlage

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Bei  atheisten-info.at finden wir am 28.11. einen Artikel, den wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen, auch wenn am Ende vielleicht nicht der volle Durchblick erzielt wird (neues Bild: die Lage in grafischer Umsetzung) – ein Bericht von Mr. KN Al-Sabah:     Kurze Einführung zur Nahostlage   Der Iran unterstützt Assad. Die Golf-Staaten sind gegen Assad. Assad ist gegen die Muslimbrüder. Die Muslimbrüder und Obama sind gegen General al-Sisi. Aber die Golf-Staaten sind für General al-Sisi. Das bedeutet, sie sind gegen die Muslimbruderschaft! Iran … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

Banken: von Sündenfall zu Sündenfall

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Man könnte fast meinen, hier schriebe das Zentralorgan der Bankenkritik, wenn man die vielen wissenbloggt-Artikel sieht, die der Finanzwelt gewidmet sind. (Bild: Bildplatte Sündenfall, Limoges um 1525, User:FA2010, Wikimedia Commons) Aber diese Artikel sind notwendig, weil sie unsere Finanzen entscheidend beeinflussen. Natürlich stehen jetzt die Banken in der Kritik, so dass man jeden Tag neue Meldungen sieht, wo neue Verdachtsmomente aufkommen und verfolgt werden. Angesichts der Strafen, die bereits verhängt wurden, ist das keine Überraschung. Alles muss aufgeklärt werden, und alle Verfehlungen müssen gerichtlich … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Porno-Hype um NSA

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Huffington Post hat den neusten NSA-Skandal losgetreten (26.11.): Top-Secret Document Reveals NSA Spied On Porn Habits As Part Of Plan To Discredit 'Radicalizers' (Bild: Screenshot: YouPorn) Es geht nur um 6 nicht genannte Zielobjekte, denen ein bissel "Online-Promiskuität" zugeschrieben wird ("sexuelles Material online ansehen oder überredende Sprache benutzen bei sexuell unerfahrenen Mädchen"). Das ist ziemlich viel Wirbel um wenig Porno. Aber es zeigt die Strategie der NSA: sie sucht Schwachstellen zum Veröffentlichen, um die Zielpersonen zu desavouieren. Die Süddeutsche Zeitung macht daraus am … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Regierungsprojekte finanzierbar?

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Süddeutsche Zeitung ist anscheinend am schnellsten, obwohl das Interview DER WELT zugeschrieben wird. Jedenfalls beziehen sich die anderen Berichte auf den SZ-Artikel vom 28.11. Kritik am Koalitionsvertrag –  Wirtschaftsweiser: Regierungsprojekte ab 2017 unfinanzierbar. (Bild: User:Jossifresco, Wikimedia Commons) Darin rechnet der Chef der "Wirtschaftsweisen" (= einer von denen, die fast immer danebenliegen) der Bundesregierung vor, dass es nur ein paar Sonderfaktoren gedankt ist, dass sie überhaupt so optimistisch planen kann (Link zum Koalitionsvertrag): dem extrem niedrigen Zinsniveau einem demografischen Zwischenhoch der unvermindert wirkenden kalten … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Sozialreport 2013

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Das Statistische Bundesamt hat einen Sozialeport 2013 (Bild: RRZEicons, Wikimedia Commons) herausgebracht, mit vollem Namen Datenreport 2013 – Ein Sozialbericht für die Bundesrepublik Deutschland (das Laden dauert einige Sekunden). Dort wird mit vielen Statistiken die eigentliche Aussage verborgen, nämlich dass die Arbeitseinkommen seit zig Jahren stagnieren. Eine schlichte Kurve dieser Zahlen ist in dem vielfältigen Datenmaterial schlicht nicht enthalten. Dafür findet man die Aussage, dass die Beschäftigungsquote so hoch ist wie noch nie. Das meldet auch die Süddeutsche Zeitung in ihren Berichten z.B. Armut … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Papstschreiben Evangelii Gaudium

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Papst Franziskus (Bild: Casa Rosada, Wikimedia Commons) hat ein apostolisches Schreiben an die Bischöfe, an die Priester und Diakone, an die Personen geweihten Lebens, an die christgläubuigen Laien über die Verkündigung des Evangeliums sin der Welt von heute verfasst, ein  "Evangelii gaudium", "die Freude des Evangeliums". Ob das wirklich zum Gaudium der Menschen beiträgt, darf bezweifelt werden. Von der Presse wird es allerdings gefeiert: In Papst Franziskus’ Regierungserklärung – Offene Kirchen statt verschlossener Türen, schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 26.11. über den  Zustand … Weiterlesen

Weitere Galerien | 6 Kommentare

Sanierungsstau bremst Bundesbahn

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Angenommen, man möchte von München nach Hamburg fahren, was kostet das? Schnell mal die Preise nachgeschaut, und folgende Kosten kommen raus für Hin- und Rückfahrt von einer Person heute noch und ohne Ermäßigungen (Bild: Bundesbahn-Logo): Bundesbahn 280 Euro Lufthansa 350 Euro Busreise 80 Euro Autofahrt 80-160 Euro (auch für mehrere Personen) Die gewieften Bundesbahnfahrer wissen natürlich, dass man vorher buchen kann und den Preis mit allen möglichen Cards und Rabatten drücken kann. Auch bei den Flugreisen drückt das Vorausbuchen den Preis bis nahe 100 … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr als 20 Jahre… staatlich geförderte Indoktrinierung

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Bei Freigeist Weimar schreibt Siegfried R. Krebs  in der Kategorie Meinungen am 23.11. über einen großen Erfolg, den die Kirche über die Säkularität errungen hat (Bild: Freigeist Weimar): Mehr als 20 Jahre… staatlich geförderte Indoktrinierung WEIMAR. (fgw) Das katholische Bistum Erfurt veröffentlichte am 23. November eine Pressemitteilung, in der es unter der jubelnden Überschrift „…mehr als zwanzig Jahre Katholischer Religionsunterricht in Thüringen“ unter anderem heißt: „Seit mehr als 20 Jahren gibt es katholischen Religionsunterricht an Thüringer Schulen.“ Für den Erfurter Klerus ist das Anlaß … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Noch ein Bankenskandal

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Auch wenn man es nicht mehr hören möchte, es ist wieder Zeit für die nächste Bankenschelte. Diesmal trifft es die Royal Bank of Scotland (RBS, Bild: RBS logo, with writing in gaelic scottish, Portree Bank, Isle of skye von Chandres, Wikimedia Commons), die in der Bankenkrise soviel Verluste machte, dass sie zu 80% verstaatlicht werden musste. Nun scheint sie Profit mit allen Mitteln zu generieren, und dabei ist sie zu weit gegangen. Das berichtet THE SUNDAY TIMES am 24.11. in RBS ‘kills off good … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

1:12 kommt zu keinem Ergebnis

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Unter dem Titel 1:12 ist kein Fußballergebnis berichtete wissenbloggt über die Schweizer Initiative der Jungsozialisten, die das Höchstgehalt in  Unternehmen auf das Zwölffache des niedrigsten Lohnes begrenzen wollte. Am gestrigen Sonntag, 24.11., ist der entsprechende Volksentscheid gescheitert (Bild: Logo 1:12). Die Züricher Zeitung berichtete dazu unter Interpretationen der 1:12-Niederlage – Der Lohndeckel ist vom Tisch, dass 65,3% dagegen gestimmt haben. Unter dem Link sieht man ein Bild der Kantone mit den jeweiligen Zahlen.  Volksentscheid in der Schweiz – Klassenkampf ist mühsam, heißt der entsprechende … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare

Internationale Profibettler im Visier

Diese Galerie enthält 1 Foto.

"Rusty Radiator Awards" (Bild: Logo Rusty Radiator) heißt ein neuer Preis,  Rostiger-Heizkörper-Preis. Und was muss man tun, um den zu gewinnen? Man muss eine Spendenaktion mit Klischees bedienen, um die wohltätige Klientel zu Opfern zu bewegen. Aber warum soll man für Stereotype spenden? Wir sind zornig über Sie, schreibt das norwegische Negativpreis-Team den Wohltätern ins Stammbuch. Es gibt keine Wohltätigkeits-Schauspieler (gemeint sind wohl die Darsteller in den Spendenvideos, die auch eigene Interessen verfolgen). Haben Sie die Stereotype in unserem Video gesehen, die dauernd bei … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Erscheinungswunder: Die Heilige Jungfrau im Ginkgo-Baum

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Dem interessanten blog manglaubtesnicht entnehmen wir am 23.11. einen humoristischen Beitrag. Für den unfreiwilligen Humor sorgen die Wunder (Bild: Der Trincker. Schaut wunder vber wunder hier wie seind…. Kupferstich, vor 1614, Wikimedia Commons), die einen Beweis für die Existenz Gottes hergeben sollen, und die außerhalb der Glaubensbeflissenheit nur noch profan sind – und auch traurig, weil sich denkende (und nicht bloß trinkende) Menschen solchem Unfug ergeben. Also dann MGEN:   Erscheinungswunder: Die Heilige Jungfrau im Ginkgo-Baum Erscheinungswunder sind immer wieder für einen Lacher gut: … Weiterlesen

Weitere Galerien | 8 Kommentare

Nie waren sie so wertvoll wie heute

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Was wir so sarkastisch feiern, sind die Chefs, auf neudeutsch die CEOs, die Chief Executive Officers = Vorstandsvorsitzende. Wo sie nun die schöne neue Bezeichnung haben, wird die "CEO Pay Ratio" auch immer schöner – für die Bosse. Mit der CEO Pay Ratio ist das Verhältnis vom Chefgehalt zum Gehalt des durchschnittlichen Beschäftigten gemeint, und das erklimmt immer neue Spitzenwerte (Bild: Einkommenszuwachs USA, by Josh Bivens and Lawrence Mishel, June 20, 2013, beim Anklicken wird es lesbarer). Das Economic Policy Institute (EPI), Research and Ideas … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Intelligent-Design-Debatte reanimiert

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Der Deutschlandfunk hat das Thema Intelligent Design (Bild: Liftarn, Wikimedia Commons) wieder ausgegraben und machte am 18.11. unter dem Titel Suche nach dem Beweis für Gott (eine Sendung und) einen Artikel dazu: Neue Atheisten wie Richard Dawkins argumentieren empirisch-naturwissenschaftlich, warum es Gott nicht gibt. Unter Philosophen gibt es aber auch eine Gegenströmung. Sie untersucht, ob sich die Existenz Gottes beweisen lässt – ohne religiöse Vorannahmen. Diese "philosophische Gegenströmung" befasst sich mit Wissenschaftlern, die die Existenz Gottes zu belegen versuchen. »Es geht … nicht darum, … Weiterlesen

Weitere Galerien | 4 Kommentare

Kriminalgeschichte des Christentums

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Um Karlheinz Deschner zu würdigen, bringen wir hier  zu seiner Kriminalgeschichte des Christentums eine Rezension, die aus Zeitungsartikeln zusammengesetzt ist. Das Bemerkenswerte ist, dass mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der  Süddeutschen Zeitung die Topmedien über den sonst Totgeschwiegenen berichtet haben. Den Anfang machte die FAZ am 9.4. mit dem Bericht Karlheinz Deschner: – Kriminalgeschichte des Christentums 10 – Kostenaufstellung der Heilsgeschichte: Karlheinz Deschner legt den zehnten Band seiner „Kriminalgeschichte des Christentums“ vor und schließt damit gewohnt kritisch die seit 1986 erscheinende Reihe. Darin … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Vollendung der Kapitalismusdiktatur

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Unter diesem Titel hat atheisten-info.at ein pdf ins Netz gestellt (20.11., Bild: global thinking, Benjamin D. Esham, Wikimedia Commons), das mit Kommunismus und Kapitalismus abrechnet. Nach dem Konkurs des Kommunismus 1989/90 sprach man vom "Endsieg des Kapitalismus", heißt es darin, und ganz richtig: Nicht nur der Kommunismus verschwand, auch das sozialdemokratische Zeitalter endete. Die Sozialdemokratie wird als direktes Vollzugsorgan der Kapitalinteressen apostrophiert, und man sieht eine Kurve der Lohnentwicklung, wo der Verlauf der Reallöhne eine Horizontale bildet. Zum Ausgleich: Durchschnittlich wuchsen die Millionärsvermögen in … Weiterlesen

Weitere Galerien | 9 Kommentare

Wiedergutmachung für Bankenbetrug – nicht in Deutschland

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In unserem Beitrag Die Banken sind uns teuer wurde schon über die amerikanische Großbank JP Morgan berichtet (Bild: der Bankencrash als Verkaufskurve der dreiviertelfaulen Hypothekenanleihen, National Commission on the Causes of the Financial and Economic Crisis in the United States, Wikimedia Commons). JP Morgen hat mit dem US-Justizminister einen Deal ausgehandelt, um einen Zivilprozess abzuwenden. Die amerikanischen Zivilprozesse sind leichter zu gewinnen als die Strafprozesse, denn da reicht es, wenn die Indizien gegen den Prozessgegner schwerer wiegen als jene, die ihn entlasten, so die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Protokoll des Vorbereitungstreffens zur Gründung einer humanistischen Partei

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Vom 9.11. bis 10.11. fand in Erding (bei München) ein Vorbereitungstreffen zur Gründung einer humanistischen Partei statt. Man war so freundlich, wissenbloggt Zutritt zu gewähren und uns die Proceedings zur Verfügung zu stellen. Inhaltlich wurden folgende Beschlüsse gefasst (ohne Personalien, die kann man hoffentlich bald auf der site Die Humanisten nachlesen, Bild: Logo Die Humanisten): Beschlüsse Die Gruppe, die das Ziel der Gründung einer humanistischen Partei verfolgt, gibt sich einstimmig den Namen „Initiative Humanismus“. Im Folgenden wird die Initiative Humanismus als Proto-Partei bezeichnet. Um … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Der selbstherrliche Fürstbischof hat gelogen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Das Thema Limburg (Bild: Wappen Limburg an der Lahn, Wikimedia Commons) bleibt bei Georg Korfmacher auf der Agenda. Mit Datum 20.11. hat er einen neuen Beitrag dazu verfasst, in dem er den Primas wieder als Primat tituliert, wie seine Umsetzung von "Primaten" (Plural von Primas) in den Singular lautet. Soweit alles Prima. Ansonsten kann man Korfmacher wohl nicht absprechen, dass er den Nerv von vielen Katholiken trifft: Nun ist es amtlich. Der Protz-Primat von der Lahn hat gelogen und dies durch Zahlung von 20.000 … Weiterlesen

Weitere Galerien | 4 Kommentare

Offener Brief von Mina Ahadi

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Dieser Artikel erschien am 18.11. u.a. bei EuropeNews und atheisten-info.at. Wir bringen ihn bei wissenbloggt, weil er unsere Thematik trifft. Es ist ein Offener Brief von der politischen Aktivistin Mina Ahadi (Bild: User:Mathias Schindler, Wikimedia Commons) an die deutschen Medien: Mit Ihrem Schweigen unterstützen Sie weitere Hinrichtungen im Iran Haben Sie davon gehört, dass seit Präsident Rohanis Machtübernahme im Iran bis heute 321 Menschen hingerichtet worden sind? Haben Sie davon gehört, dass das Islamische Regime am 26. Oktober 18 politische Gefangene an einem Tag … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

SPD und deutsch-türkischer Konservativismus

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Deutsch-Türkischen Nachrichten brachten am 31.10. den Kommentar Rekordergebnis bei der Wahlbeteiligung türkischstämmiger Migranten, der ein sehr konservatives Wahlverhalten beschreibt (Bild: türkische Flagge aufgenommen von Tomas Maltby, Wikimedia Commons). In der Türkei würden die Deutsch-Türken die AKP bevorzugen, die Partei des reaktionären Präsidenten Erdoğan (siehe auch unseren Artikel), und in Deutschland die etwas weniger reaktionäre SPD. Vom Anteil her sind nur 1,5% der Bevölkerung und 1,7% der Bundestagsabgeordneten angesprochen, aber die Trends sind doch interessant. Der Hintergrund-Redakteur Hartmut Krauss kommentiert das Wahlverhalten und die … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

Die Episode von der Lahn und ihre Folgen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Am 18.11. rechnet Georg Korfmacher den katholischen Bischöfen nach, und er findet noch mehr Kritikpunkte als nur die Millionen, von denen wir nicht wissen, wo sie herkommen (Bild: die Heiligen Kinder in Umarmung, 1486 von da Vinci, Wikimedia Commons): Die Episode von der Lahn und ihre Folgen Schwelgte die deutsche Catholica seit Jahrhunderten in einer Symphonie der Harmonie, hat die Episode von der Lahn eine Kakophonie der Sonderlichkeiten ausgelöst. Längst geht es nicht mehr nur um das gockelhafte Verhalten eines überdrehten Kirchenfürsten, es geht … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Prophezeiungen als Beweise für die Existenz Gottes: “Jungfrau? Welche Jungfrau?”

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Bei manglaubtesnicht findet man unglaubliche Artikel, die nahelegen, dass man besser nicht glaubt. Die Selbstdarstellung: Wir bei MGEN gehen fest davon aus, dass eine Welt ohne Religion, ohne stumpfe Gläubigkeit und ohne religiös motivierten Hass eine bessere Welt wäre (Christusbild aus dem 4. Jhdt.. Wikimedia Commons). Am 16.11. schreibt MGEN:   Prophezeiungen als Beweise für die Existenz Gottes: “Jungfrau? Welche Jungfrau?”   Immer wieder wird behauptet, dass die Erfüllung zahlreicher Vorhersagen alttestamentarischer Propheten durch den neutestamentarischen Jesus ein eindeutiger Beweis für die Existenz Gottes … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar
image_pdfimage_print