image_pdfimage_print

Tagesarchive: 2. April 2015

Obrigkeitlich verordnete Stille

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Eigentlich müsste dieser Artikel am 1. April kommen, dermaßen daneben sind die Inhalte. Es geht um ein besonders rückständiges bayerisches Gesetz, in dem die Obrigkeit einen Zwang zum katholischen Wohlverhalten durchsetzen möchte (Bild: geralt, pixabay). Auch andere Bundesländer schmücken sich mit rückständigen Regelungen zu den "Stillen Tagen". Das BayFTG (Bayerisches Feiertagsgesetz) verteidigt seine Spitzenposttion mit einer ganzen Latte von katholischen Stillen Tagen für alle: Art. 3 – Stille Tage (1) 1 Stille Tage sind       Aschermittwoch,       Gründonnerstag,       Karfreitag,       Karsamstag,       Allerheiligen, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print