image_pdfimage_print

Tagesarchive: 19. Mai 2017

Autobahn verkauft, Volk betrogen?

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Soll man es als Posse anschauen oder als veritablen Betrugsversuch? In dieser Woche soll ein Gesetz geschmiedet werden, das unsere Regierung mit dem Anruch von Lüge, Betrug und Veruntreuung von Volksvermögen überzieht. Es ist so schlimm, dass Teile der SPD einen Änderungsantrag zum Grundgesetz stellten (siehe Berliner Zeitung 5.5.), um die Privatisierungspläne ihrer eigenen Regierung auszuhebeln. Was am Ende herauskommt, ist ungewiss, weil alle Tage was anderes gilt. Ob es auf einen Sieg der Lobby hinausläuft, die sich das Autobahngeschäft unter den Nagel reißen … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare
image_pdfimage_print