image_pdfimage_print

Tagesarchive: 22. Februar 2018

Philosophie: Marys Zimmer revisited

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

  Marys Zimmer ist ein philosophisches Gedankenexperiment von Frank Cameron Jackson (1982, Bilder: Perlinator, pixabay). Hier bei wissenbloggt wird Mary durch den Stummfilm-Star Mary Pickford visualisiert. Es geht nämlich ums Visualisieren. Das Gedankenexperiment besteht darin, Mary in einem schwarzweißen Raum mit einem schwarzweißen Fernsehmonitor einzusperren (Bild oben). Mary ist eine brillante Wissenschaftlerin, die sich auf die Neurophysiologie des Sehens spezialisiert und sich alle verfügbaren physikalischen Informationen über das Sehen aneignet. Sie weiß was passiert, wenn wir reife Tomaten oder den Himmel sehen. Sie weiß … Weiterlesen

Weitere Galerien | 2 Kommentare
image_pdfimage_print