image_pdfimage_print

Tagesarchive: 14. Mai 2018

Philosophie: Panpsychismus als Bewusstseinstheorie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Der emergentistische Materialismus durfte hier breiten Raum einnehmen (wb-Links Bunge), und jetzt kommt eine Sichtweise dran, für die der Altmeister  Mario Bunge wohl nur Spott übrig hätte: Der Panpsychismus möchte allen existenten Objekten geistige Eigenschaften zuschreiben. Das Sandkorn denkt, der Wassertropfen hat Geist, die Welle hat Bewusstsein (Bild: sciencefreak, pixabay). Modern ausgedrückt heißt das Integrated Information Theory IIT. Diese Theorie versucht zu erklären, was das Bewusstsein ist und warum es mit bestimmten physikalischen Systemen assoziiert sein könnte. Nach dem IIT-Erfinder Giulio Tononi bezeichnet der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print