image_pdfimage_print

Tagesarchive: 1. August 2018

Otto Normalverbraucher als Bundeskanzler!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Nach Norbert Walter-Borjans, Sahra Wagenknecht, Mesut Özil und Goofy wurde die Headhunter-Funktion von wissenbloggt. wieder fündig. Der neuste Kandidat fürs Bundeskanzleramt ist der, der das alles bezahlt: Otto Normalverbraucher (Bild: mohamed_hassan, pixabay). Der "Normalverbraucher" war einst eine niedrige Kategorie der Lebensmittelkarten (im Gegensatz zu den "Schwerstarbeiter-Zusatzlebensmittelkarten"). Er ist also kein Künstlername vom "Normal-Verb-Raucher". In Deutschland sind auch "Hinz und Kunz" als Sammelbezeichnung gebräuchlich, und in der weiblichen Form "Renate Mustermann" oder "Lieschen Müller". Auf englisch (USA oder GB) sind es "John Doe" oder "Tom, … Weiterlesen

Weitere Galerien | 6 Kommentare
image_pdfimage_print