image_pdfimage_print

Tagesarchive: 11. Juli 2019

Evolutionäre Erklärungen des Geistigen II

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

II. Bad Science Unter Geistigem wollen wir hier Charakterisierungen von Lebewesen als Personen verstehen und damit dasjenige, was wir bereitstellen wollen, wenn wir das intentionale Handeln des Lebewesens aus Gründen sprachlich zu erklären beanspruchen. Psychisches, Psychologisches und Mentales sind damit die Hauptanwendungsfälle von Geistigem und offenbar hat Geistiges die wesentliche Eigenschaft, nicht an raumzeitlichen Koordinaten lokalisiert und in diesem Sinne abstrakt zu sein. Die These, die wir hier widerlegen wollen, lautet, daß (T) der Bestand oder die Abfolge oder die Änderung einiger geistigen Zustände … Weiterlesen

Weitere Galerien | 22 Kommentare
image_pdfimage_print