image_pdfimage_print

Tagesarchive: 20. Juli 2019

Pfaffen-Machtgier: Einmal Canisius, immer (noch) Canisius

Diese Galerie enthält 1 Foto.

WEIMAR. (fgw) Rebecca Abe hat in diesem Jahr mit „Im Labyrinth der Fugger“ einen bemerkenswerten historischen Roman vorgelegt. In den Mittelpunkt der Handlung hat sie Anna Fugger (1547-1587) gestellt. Weitere Hauptpersonen sind u.a. ihre Brüder Philipp und Octavian sowie der Jesuit, Domprediger und Exorzist Petrus Canisius (1521-1597). Die Handlung des Romans setzt etwa zwei Wochen nach dem Begräbnis des Fugger-Patriarchen Anton ein. Einher damit geht der Streit um das Erbe der bis dato reichsten Familie Europas, wobei dieser Machtkampf insbesondere auch unter dem Deckmantel … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print