image_pdfimage_print

Tagesarchive: 6. Oktober 2019

Sterbehilfe und Suizid: DGHS offeriert Gesetzesvorschlag

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Rezension von Siegfried R. Krebs: WEIMAR. (fgw) Wiederum pünktlich zum Quartalsbeginn liegt die aktuelle Ausgabe der DGHS-Vierteljahreszeitschrift „Humanes Leben – Humanes Sterben“ (HLS) vor. Die DGHS – das heißt ausgeschrieben Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben e.V. – versteht sich als Menschenrechts- und Patientenschutz-Organisation sowie als Bürgerrechtsbewegung. Schwerpunktmäßig geht es in Heft-Ausgabe 4-2019 um Prozessbeobachtungen: „Ärzte auf der Anklagebank“. Doch wohl wichtiger noch als dieser Heft-Schwerpunkt ist der Aufmacher-Artikel von Wega Wetzel unter Überschrift „Kommt ein Herbst der Entscheidung?" (S. 4-5). Ganz unter dieser Fragestellung … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print