image_pdfimage_print

Tagesarchive: 12. Juni 2020

Wie die Franken den Friesen den „wahren“ Glauben bringen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

WEIMAR. (fgw) Lothar Englert hat jetzt im Gmeiner-Verlag mit „Radbods Schwert“ den ersten Band einer Friesland-Trilogie, die um das Jahr 700 herum angesiedelt ist, veröffentlicht. Und schon der Klappentext läßt – ob seiner Deutlichkeit – aufhorchen.   »Die Franken wollen Friesland den wahren Glauben bringen, die Botschaft ihres gekreuzigten Gottes, aber in Wahrheit wollen sie erobern – die Friesen unterwerfen«, heißt es darin.   Im Prolog – überschrieben mit „Der Königsreim" – wird der Autor noch deutlicher, indem er seinen Helden, den Friesen-König Radbod, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print