Suchergebnisse für: erdogan

image_pdfimage_print

Erdogan sagt „yasak anal“

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Tunesien schaffte nach der Jasmin-Revolution die zu Zeiten der Diktatur herrschenden Regeln der Internet-Zensur ab (ich habe darüber berichtet). Inzwischen sind selbst Schmuddelseiten wie Youporn oder Pornhub trotz anfänglicher Diskussion direkt erreichbar. Es gibt keinerlei erkennbare Sperren mehr. Während sich also dieses kleine Land alle westlichen Freiheiten gönnt (was sicher nicht jedem gefällt), fährt der EU-Beitrittskandidat Türkei schwere Geschütze gegen die Verrohung der Sitten auf. Trotz Ermahnung durch die OECD setzte sie 138 Wörter auf die schwarze Liste, deren Verwendung im Netz hinkünftig unter Strafe … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Indianer als Muslime…

Diese Galerie enthält 1 Foto.

… deklarierte Scheich Salem Salameh vom Legislativen Rats der Hamas, er hält die Ureinwohner der USA für Muslime, der erste Präsident der USA habe sie wegen ihres Glaubens umgebracht. Das berichtete das Institut für Islamfragen schon am 14.01.2020 – entdeckt und hier online gestellt wurde der Text erst am 28.1.: Israel National News berichtete am 13. Januar 2020 berichtete über eine Behauptung eines Mitglieds des Legislativen Rates der Hamas im Gazastreifen, Scheich Salem Salameh, der auch Stellvertreter der palästinensischen Vereinigung Islamischer Wissenschaftler ist. Scheich Salem … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Mythos Integration

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

„Eine Korrektur“ möchte Rainer Oechslen, Islambeauftragter der bayrischen Landeskirche, am Begriff der „Integration“ vornehmen. Er meint, erst eine „Richtigstellung der Begriffe“ erlaube nach Konfuzius eine gute Regierung. Allerdings gewinnt man bei Lesen seines Artikels, in dem er mit den sechs Mythen der Integration aufräumen will, eher den Eindruck, als sollten hier Wörter verbogen werden mit dem Ziel, jedwede Integration der Zuwanderer in Deutschland generell überflüssig zu machen. Er sagt zwar ausgesprochen wortreich, was alles nicht Integration bedeute, und das mit einer teilweise Schwindel erregenden … Weiterlesen

Weitere Galerien | 22 Kommentare

Mare Nostrum – Die Katastrophe im Mittelmeer

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Dieser Artikel erschien zunächst im Juli 2017. Die Situation in Italien hat sich seit der Regierungs-Übernahme durch die Rechtspopulisten zwar erheblich geändert, aber die generelle Problematik ist noch immer vorhanden und lohnt eine nochmalige Betrachtung. Italien stöhnt unter der nicht mehr zu bewältigenden Last der Ankommenden. Es gibt deutliche Anzeichen für eine finanzielle und organisatorische Überforderung. Hier könnte die Europäische Union sicherlich erheblichere Hilfestellung als bisher leisten – das steht wohl außer Frage. Doch wäre das Problem damit gelöst? Zur Beantwortung dieser Frage darf … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Syrien und kein Ende

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Es läuft auf eine Konfrontation zwischen Washington und Ankara zu, aber auch Bagdad stellt sich gegen türkische Invasionspläne (Symbolbild Syrien-Konflikt). Kaum hatten die türkischen Truppen mit ihren vandalisierenden Kämpferhorden die Stadt Afrin "eingenommen", aus der die YPG-Kämpfer bereits abgezogen und die meisten Einwohner geflohen waren, startete das türkische Militär die nächste Invasion. Gedroht wurde erneut, die Kurden, also die "YPG/PKK-Terroristen" im türkischen Propagandasprech, von Manbidsch über Kobane bis nach Qamishli zu vertreiben, also das gesamte syrische Grenzgebiet im Süden zur Türkei einzunehmen. Zunächst aber … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Türkische Metawelten

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Deutsch Türkischen Nachrichten begleiten die Mühen des türkischen Möchtegern-Sultans und seiner Lakaien mit launigen Artikeln, z.B. am 11.5. Türkischer Wissenschaftsminister: Muslime haben die Kugel-Form der Erde entdeckt: Nur kurz nach den vieldiskutierten Äußerungen des türkischen Präsidenten zur Entdeckung Amerikas, sorgt der türkische Wissenschaftsminister für Gesprächsstoff. Ihm zufolge seien muslimische Wissenschaftler vor rund 1200 Jahren die ersten gewesen, die die Erde als Kugel identifizierten. Das wirkt so niedlich wie die türkischen Orchester, die beschlipst und befrackt mit folkloristischen Instrumenten und Melodien gegen klassische Orchester … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Muselmaniacs III

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Dem türkischen Möchtegern-Sultan sind bei seiner Selbstverzuckerung alle Mittel recht, rechtliche wie widerrechtliche. Man sieht's an den Angriffen auf die Informationsfreiheit und der versuchten "Islamisierung der Muslime". Die säkularen Errungenschaften Atatürks werden aufs Spiel gesetzt, die „Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung“ (AKP) ist ein Widerspruch in sich: Gerechtigkeit durch Missachtung der Bürgerrechte, Entwicklung zurück ins Mittelalter unter Beibehaltung der unislamischen modernen Technik. Aber: Schmarotzen am Djihadisneyland des IS mit Zweitfrauen für jedermann. Ein paar Medienberichte und ein böser Artikel von atheisten-info.at, der die türkische … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Präsis drehen ab

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Unser deutscher Präsident Gauck kümmert sich beherzt um die Fettnäpfchen, in die man als Präsident so treten kann, und die seine Vorgänger ihm übergelassen haben. Der russische Präsident Putin ist einer von der Sorte, die ihr Amt als Chance verstehen, in die Geschichte einzugehen, egal um welchen Preis (Bild: OpenClips, pixabay). Der dritte im Bunde ist der einschlägig bekannte türkische Präsident, an dessen Wesen die Türkei genesen soll. Nur dass die Türkei gar nicht krankt, und wenn, dann an ihrem Präsidenten. Wollen mal sehen, … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Sie sind verhaftet!

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Wie die Süddeutsche Zeitung vor ein paar Minuten berichtete, ist der ehemalige portugiesische Ministerpräsident José Socrates festgenommen worden. Ihm wird Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Korruption vorgeworfen: Verdacht der Steuerhinterziehung Staatsanwaltschaft verhaftet Portugals Ex-Premier (22.11., Bild: OpenClips, pixabay). Tags zuvor berichtete dieselbe SZ über dieselben Anstrengungen in den USA: Umstrittene Gesundheitsreform – Republikaner verklagen Obama-Regierung (21.11.). Eine Verfassungsklage gegen Präsident Barack Obama wurde eingereicht, mit dem Argument, Obama habe seine Amtsbefugnisse überschritten, indem er "verfassungswidrige und ungesetzliche" Änderungen an seiner umstrittenen Gesundheitsreform "Obamacare" vornahm. Von einer … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Islamgesetz zwischen Taktieren, Wirbel und Revolte

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In Österreich sorgt der Entwurf zu einem neuen Islam-Gesetz für Debatten. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung schrieb am 6.10. dazu, Österreich – Es gilt das Gesetz, nicht die Scharia: Muslime in Österreich haben viele Rechte, aber auch Pflichten. Welche das sind, soll ein neues Islamgesetz regeln. Die FAZ meint, der Entwurf dürfte auch in Deutschland aufmerksame Leser finden, und da dürfte sie recht haben (Bild: geralt, pixabay). Der neue Entwurf wird von den konservativen und fundamentalistischen Islamvertretern als Angriff auf den muslimischen Glauben gewertet, es … Weiterlesen

Weitere Galerien | 5 Kommentare

FC Bayern macht unentgeltlich Reklame für den Papst

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Seit die Religionsausübung auf dem Spielfeld grassiert, streuen die Fußballspieler gern  abergläubische Rituale in ihr Schaffen ein. Was liegt da näher, als den Papst zu besuchen, wenn man FC Bayern heißt und schon in Rom ist? (Bild: Nemo, pixabay) Der Papstbesuch ist eine bayerische Tradition, wie der einschlägige Artikel der Süddeutschen Zeitung bekundet, auch die Konkurrenz war schon da. In Audienz beim Papst – Schon wieder die Bayern heißt es: Nun sind die Bayernspieler aber nicht die ersten Fußballer aus dem Freistaat, die in … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Muselmaniacs II

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Amer Albayati, geboren 1942 in Bagdad, ist Journalist und Islam- sowie Terrorexperte. Er ist Mitbegründer der Initiative Liberaler Muslime Österreich ILMÖ www.initiativeliberalermuslime.org. Von dort erreicht uns seine Schelte des türkischen Staatsoberhaupts (16.6.), die wissenbloggt in der deutschen Version brachte als Muselmaniacs schädigen Türkei. Nun die österreichische Version (Bild: mychege, pixabay, Turkey – auf englisch nennt sich das Land genauso wie der prachtentfaltende Puter, der an gewisse Egomaniacs erinnert): Erdogan vertieft die Spaltung und zerstört die fragile Integration Von Amer Albayati Nach Deutschland besucht der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Heul! Schluchz! Die letzte Metawelt!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Nachdem niemand an dem Mikeymaus-Deutsch des Heul-Schluchz Anstoß nahm, das wir schon auf Gott und den Weihnachtsmann anwendeten, ist es auch für die Metawelt angebracht. Wenn unser Amtsdirektor IN RUHE und zurückgeschraubter atheistischer Agitator (Selbstdarstellung, siehe Geburtstag von atheisten-info.at) Erwin Peterseil tatsächlich Ernst macht, ist nun die letzte Metawelt ins Leben gekommen (Bild: Pumpkin masters pattern "R.I.P.'em up", FOX 52, Wikimedia Commons). Da sind nicht nur die barbusigen Damen aus der Femen-Szene drin, sowie der unvermeidliche türkische Präsi Erdogan, sondern auch Infos zum Weihnachtlichen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

SPD und deutsch-türkischer Konservativismus

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Deutsch-Türkischen Nachrichten brachten am 31.10. den Kommentar Rekordergebnis bei der Wahlbeteiligung türkischstämmiger Migranten, der ein sehr konservatives Wahlverhalten beschreibt (Bild: türkische Flagge aufgenommen von Tomas Maltby, Wikimedia Commons). In der Türkei würden die Deutsch-Türken die AKP bevorzugen, die Partei des reaktionären Präsidenten Erdoğan (siehe auch unseren Artikel), und in Deutschland die etwas weniger reaktionäre SPD. Vom Anteil her sind nur 1,5% der Bevölkerung und 1,7% der Bundestagsabgeordneten angesprochen, aber die Trends sind doch interessant. Der Hintergrund-Redakteur Hartmut Krauss kommentiert das Wahlverhalten und die … Weiterlesen

Weitere Galerien | 3 Kommentare

Antiislamistische Aufräumarbeiten des „arabischen Frühlings“

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Am 18.8. stellte Hartmut Krauss bei der Gesellschaft für wissenschaftliche Aufklärung und Menschenrechte (GAM) einen Artikel zum Geschehen in Ägypten ein: Tage der entmachteten Wut. Ein Kommentar zu den antiislamistischen Aufräumarbeiten des „arabischen Frühlings" in Ägypten und ihren Entstellungen in den hiesigen Medien: Es ist erschreckend bis abstoßend, wie sich große Teil der (unwählbaren) politischen Klasse und der Medien im Westen offen bis verdeckt auf die Seite der radikalislamischen Muslimbrüder schlagen und die blutigen Auseinandersetzungen in Ägypten und anderen arabischen Ländern mit wohlfeilen Phrasen … Weiterlesen

Weitere Galerien | 4 Kommentare

GEDANKEN ZUR TÜRKEI

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die AKTUELLE TÜRKEI RUNDSCHAU / AKTUELLE ANALYSEN (AktAn) meint: "In der Türkei tickt eine Zeitbombe!" (undatiert, Autor Jürgen P. Fuß) Immer wieder hat der Autor des 2011 erschienenen Buches "Erdogan – ein Meister der Täuschung" darauf hingewiesen, dass die Zahlen zur Wirtschaft, die von offiziellen türkischen Stellen, nicht den tatsächlichen Verhältnissen entsprechen. So seien zum Beispiel die Zahlen zur Arbeitslosigkeit "abseits jeglicher Realität". Jetzt belegen Zahlen, die im jüngsten Bildungsbericht der OECD-Staaten "Education At a Glance 2013“ erschienen sind, wie richtig seine Aussagen sind. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print