Schlagwort-Archive: Grundgesetz

image_pdfimage_print

Verfassung oder Grundgesetz

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In Kommentaren und Berichten höre und lese ich immer mal wieder, dass das «Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland» keine Verfassung sei, sondern nur ein Provisorium. Dieser Meinung mag man zustimmen oder auch nicht. Kritiker berufen sich dabei gern auf den Artikel 146, in dem es heißt Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Religionsfreiheit – Recht und Privileg

Die Menschenrechte: Der 10. Dezember 1948 markiert den wichtigsten Meilenstein in der Entwicklung der allgemeinen Menschenrechte. Sogar wenn mal die Frage ansteht, die Struktur der gesetzlichen Feiertage in Deutschland zu ändern. Beispielsweise durch Abschaffung von „Christi Himmelfahrt“. Denn daran glauben nur noch weniger als zehn Prozent der Deutschen. So stünde der Tag der Verabschiedung der Erklärung der Allgemeinen Menschenrechte wohl an erster Stelle, um berücksichtigt zu werden. Noch mehr als ein Darwin- oder Evolutionstag. Heute gewinnt man allerdings den Eindruck, als sei lediglich der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar
image_pdfimage_print