1

Die Endzeit ist nah!

Adventhaus_der_Adventgemeinde_Lörrach_(Freikirche_der_Siebenten-Tags-Adventisten)Über die Adventisten steht in Wikipedia: Als Adventisten (von lat. adventus "Ankunft") wurden Anhänger einer christlichen, religiösen Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts in den USA bezeichnet, für die die Lehre vom zweiten Advent, d. h. von der nahen Wiederkunft von Jesus Christus, zu jener Zeit eine zentrale Rolle spielte.

An die Site Atheist Media Blog (AMB) sandte einer dieser Adventisten seine Botschaft über das bevorstehende Weltenende und das schlimme Ende, das die satanistischen Ungläubigen erleiden werden. AMB veröffentlichte diese Zusendung, damit auch unsereiner weiß, was auf unsereinen zukommt!

Die Adventisten bestehen aus verschiedenen Fraktionen, zu welcher Gruppierung der Aussender zuzuordnen ist, konnte nicht ermittelt werden, da die Impressumsangaben der Site auf die er sich beruft, nicht sehr aufschlussreich waren. Aber das ist ja eh egal, schaut Euch das an, der erste Videoclip dauert über 40 Minuten. Soviel unfreiwilliger Advenisten-Humor ist eher nimmer lustig. Der zweite Clip ist kürzer, er dauert nur sieben Minuten, den Spaß kann man aushalten.

Somit hier die Original-Adventisten-Nachricht ohne weitere Anmerkungen:

Die Endzeit ist nah!

AdventDie Nachricht des Weltendes erreicht in unserer letzten Zeit auch Gottesleugner, Evolutionisten, Rationalisten und andere satanistische Gruppen. So hat es Gott, der Allmächtige, in seinem Wort der Bibel in aller Weisheit zuverlässig vorhergesagt. Gottes Untersuchungsgericht hat seit dem Jahre 1844 begonnen und somit könnt ihr euch in der Gnadenzeit noch zu Gott und somit zum Leben bekehren. Ich empfehle euch die einzig wahre Gemeinde Gottes (Siebenten-Tags-Adventisten), die den heiligen Sabbat hält und den Geist der Weissagung hat. Ich empfehle: http://www.endzeitbotschaft.de/

Mit eurer atheistischen Propaganda kämpft ihr für die Seite Satans und der anderen gefallenen Engel, die schon unsere Ureltern vor 6000 Jahren getäuscht haben. Gott hat Gefallen an der Bekehrung eines Gottlosen.

Schaut euch diesen Film an:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=F_HJFWTnVK0

Euer Papst Richard Dawkins wird für seine Evolutionslügen noch vor dem Allmächtigen geradestehen müssen. Ich bete für euch verblendeten! Gott vergebe euch, denn ihr wisst nicht, was ihr tut! Ihr müsst diesen Wahnsinn begreifen, den ihr hier mitmacht! Jesus kommt bald wieder!

http://www.youtube.com/watch?v=6umYEsNvC6k&feature=player_embedded

Quelle: www.atheisten-info.at

 

Die Meinung des Gastautors muss nicht der Redaktionsmeinung entsprechen.

 

Weitere Arbeiten desselben Autors siehe hier.