image_pdfimage_print

Gott würfelt nicht

Galerie

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts schien die Physik weitgehend an ihre Grenzen gestoßen zu sein. Was sollte es noch Neues im „realen Dasein“ zu erforschen geben? Planeten zogen ihre Bahnen nach Newtons Gesetzen, Mechanik, Thermodynamik, Elektro-Magnetismus, Wellenlehre und vieles anderes … Weiterlesen

Quanteninformationstheorie II: Ein Kran für alle Fälle

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Zweiter Teil eines Essays von Jan Magnus Kurz, Mitglied der Gruppe Initiative Humanismus.   Was wir nun bislang kennengelernt haben sind sowohl die Dynamik, als auch dieEnergetik der fruchtbaren Kooperation zwischen Gravitation und Quantenzufall. Im metaphorischen Sinne lässt sich der … Weiterlesen

Quanteninformationstheorie I: Ein Kran für alle Fälle

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Erster Teil eines Essays von Jan Magnus Kurz, Mitglied der Gruppe Initiative Humanismus. Some kind of theory could in principle do for physics the same explanatory work as Darwinism does for biology. This [current] kind of explanation is superficially less … Weiterlesen

Die Neuentdeckung des Fermi-Paradoxons

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Essay von Jan Magnus Kurz (Initiative Humanismus) Wir schreiben das Jahr 1950. Irgendwo, inmitten der Einöde New Mexicos der Vereinigten Staaten von Amerika, sitzen 4 Physiker vergnügt in der Kantine des Los Alamos National Laboratory. Ihr Mittagessen verkommt rasch zur … Weiterlesen

Das Gottesteilchen

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Typischerweise bezieht sich Angst immer auf Zukünftiges. Auch Religionen profitieren von dieser Angst, Albert Einstein sprach von „Furcht-Religionen”. Die Religion bietet im Anschluss daran aber auch gleich die Beruhigung mit: „Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln“ (Psalm … Weiterlesen